Abdichten des Motors meines Hobby 600.

 

Da mein Hobby 600 anfing sein Revier zu markieren, mußte er abgedichtet werden. Dies hieß, alle Simmerringe auswechseln und die Dichtungen tauschen.

Zum Glück haben mir mein Freund Peter und mein Schwager Uwe dabei geholfen.

Der Motor wird für den Ausbau vorbereitet.

Nun kommt der große Moment. Ist alles Gelöst?

Und draußen ist er.

Nun ist er Abgedichtet und kommt wieder rein.

Nachdem der Motor wieder eingebaut ist, wird alles wieder angeschlossen.

Und endlich ist er fertig und läuft wieder.

Das Revierverhalten hat er verloren und ich kann wieder überall mit ihn hin, ohne auf seine Unart zu achten.

 

Viele werden sich nun fragen, weshalb ich nicht mit auf den Fotos bin! Einer mußte ja fotografieren und den warmen Kaffee trinken, bevor er kalt wird.Cool

 

 

Eure Meinung könnt ihr mir gerne schreiben.

Aber Bitte sachlich bleiben.

 

 

 

 

Nach oben